Unter dem Thema: „Wenn ich einmal reich wär…“ hat Pastor Marco van der Velde die Gemeinde in der Predigt herausgefordert…

für eine halbe Stunde im Internet zu recherchieren, welchen Spielraum wir z.B. durch bewusstes Einkaufen haben, gegen Ausbeutung, Sklaverei und Unterdrückung einzutreten. Informationen finden sich z.B. auf diesem Webseiten. Aber auch auf vielen anderen:

www.slaveryfootprint.org

www.aktiv-gegen-kinderarbeit.de

www.ijm-deutschland.de

Die Predigt ist hier zu sehen: www.youtube.com/watch?v=NeJPgKFG5i0

Jakobus 5, 4 Den Arbeitern, die eure Felder bestellten, habt ihr den Lohn vorenthalten – ein Unrecht, das zum Himmel schreit! Die Hilferufe derer, die eure Ernte einbrachten, sind dem Herrn, dem allmächtigen Gott, zu Ohren gekommen. 5 Ihr habt hier auf der Erde ein Leben im Luxus geführt und habt euch dem Vergnügen hingegeben; ihr habt euch alles gegönnt, was euer Herz begehrt, und habt euch damit höchstpersönlich für den bevorstehenden Schlachttag gemästet, den Tag des Gerichts. 6 Ihr habt Unschuldige verurteilt und getötet – Menschen, die sich nicht gegen euch zur Wehr setzen konnten.