Bete und hilf!


Wir schauen entsetzt auf die Ereignisse in der Ukraine und bitten dich, für die Menschen dort zu beten. Besonders beten wir für unsere Geschwister, die Kirche, den kleinen Bund der „Evangelical Free Church of Ucraine“. Wir stehen an ihrer Seite! Wir beten um Frieden und das Gott der Gewalt Einhalt gebietet.
Gleichzeitig gibt es eine Möglichkeit ganz praktisch zu helfen. Seit Jahren fährt die Auslandshilfe des Bundes Freier evangelischer Gemeinden mit LKW Hilfsgüter in die Ukraine. In dieser Zeit ist ein hilfreiches Netzwerk entstanden.

Achtung! Die Anfragen und Angebote der Hilfe angesichts des uns alle erschütternden Krieges in der Ukraine sind vielfältig und überwältigend. Es ist nicht möglich, allen einzeln zu antworten. Daher ist die Auslandshilfe dabei – auch zusammen mit der Allianz-Mission e.V. – sich gut zu vernetzten und alles gut zu koordinieren. Das ist nicht einfach.

Ein erster Schritt war die Installation einer Online-Plattform, um die vielen Angebote von Wohnungen und Unterkünften für Flüchtlinge (meist Frauen, Kinder und ältere Menschen) erfassen zu können: Bitte schau auf www.ukraine.feg.de

Wie du neben den Spenden ganz praktisch helfen kannst, dazu findest du hier in einer pdf zusammengefasst.

Und weiterhin beten wir um Frieden in der Ukraine und in Europa.