22. Dezember 2019

Jesus und seine 5 Mütter – Bathseba – unsere dunkle Seite

Prediger/in:

Die Bibel zeigt einen ihrer Helden ohne Beschönigung. David trifft eine Entscheidung gegen Gott und für seine eigenen Wünsche. Eine Entscheidung, mit der er sich mehr und mehr von Gott entfernt, bis er sich massiven Konsequenzen gegenübersieht und Hilfe bei Gott sucht. Wie sieht das bei uns heute aus? Wie gehen wir mit den Fehlern in unserem Leben um? Und zu wem kommen wir mit den Konsequenzen?

1. Beginnt im Kleinen
Vers 1

2. Hat große Konsequenzen
Vers 2-5
Vers 6
Vers 14-17
Vers 25-27

3. Bedeutet nicht das Ende
2. Samuel 12, 1-6
2. Samuel 12, 7
2. Samuel 12, 13

Fragen zum Weiterdenken:
1. Wie offen gehst du mit Fehlern in deinem Leben um? Gibt es Dinge, die du wie David gerne versteckst oder wegerklärst?

2. Wie gehst du an diese Felder in deinem Leben heran? Lässt du Gott da ran, oder versuchst du selbst ein besserer Mensch zu werden?

3. Wo hast du "Natans" in deinem Leben? Gibt es Leute, die einen guten Einblick in dein Leben haben und dir Dinge sagen dürfen, die auch manchmal schmerzhaft sind?

4. Wo siehst du jemand anderen in deinem Umfeld mit Fehlern kämpfen? Wie könnte ein liebevoller Weg aussehen, um das mit ihm/ihr anzusprechen?

Dateien zum Herunterladen Update als PDF Predigt als MP4