16. Februar 2020

Wozu bist du verwurzelt?

Prediger/in:
Predigtreihe:

Was ist Gottes Ziel mit Gemeinde? Was möchte er mit Gemeinde erreichen? Und wie passt das zu dem, was ich mir eigentlich von Gemeinde erhoffe? Wenn du schon länger bei Gemeinde dabei bist, eine Chance deine Ziele mit denen von Gott zu vergleichen. Wenn dir Gemeinde neu bist, die Einladung gemeinsam mit uns Gottes Idee von Gemeinde tiefer kennenzulernen.

1. Um Gott zu ehren (5)
Vers 5

Epheser 1, 11-12

2. Um von Gott zu profitieren (6-8)
Vers 6-7a
6 Gott sagt ja in der Schrift: »Seht, ich verwende für das Fundament auf dem Zionsberg einen Grundstein von unschätzbarem Wert, den ich selbst ausgewählt habe.Wer ihm vertraut, wird vor dem Verderben bewahrt werden.« 7 Euch also, die ihr glaubt, kommt der Wert ´dieses Steins` zugute.

Vers 7b-8
Doch was ist mit denen, die an ihrem Unglauben festhalten? ´Es heißt in der Schrift:`»Der Stein, den die Bauleute für unbrauchbar erklärten, ist zum Eckstein geworden.« 8 Und ´an einer anderen Stelle heißt es:`»Es ist ein Stein, an dem sich die Menschen stoßen,ein Fels, an dem sie zu Fall kommen.« Sie stoßen sich ´an diesem Stein`, wie es allen bestimmt ist, die nicht bereit sind, Gottes Botschaft Glauben zu schenken.

3. Um Gott bekannt zu machen (9-12)
Vers 9-10
Vers 11-12

Fragen zum Weiterdenken
1. Was überrascht dich bei den Zielen, die Petrus hier für Gemeinde beschreibt? Inwieweit stimmt das mit deinen Zielen überein?

2. Lest noch einmal Epheser 1,11-12. Wo wird das bei dir konkret, zum Ruhm von Gottes Ehre beizutragen?

3. Hast du schon erlebt, wie du dich für Gott und Gemeinde einsetzt und Gott dich zur gleichen Zeit versorgt? Was waren da deine Erfahrungen?

4. 1.Petrus 2,9+12 reden über zwei Arten Gott bekannt zu machen. Was sind sie und wie können wir (auch zusammen als Hauskreis) dazu beitragen, dass andere um uns herum diesen Gott kennenlernen?

Dateien zum Herunterladen Update als PDF Predigt als MP4